Eure Beiträge zur räumlichen Zukunft von Zwischenwasser

 

Herzlich Willkommen im Online-Ideenforum zur vor ort ideenwerkstatt in Zwischenwasser.

Es diente als einer von vielen Ideenkanälen für die vor ort ideenwekstatt von 11. - 14. April in Zwischenwasser.

Wir möchten euch weiterhin eine Online- Diskussionsplattform bieten, deshalb bleibt es vorerst offen. 

 

Beitrag erstellen

12.4.2013 - 18:44h
"Es muss unbedingt die Wasserqualität erhalten bleiben. Bei aller Liebe zur Flächenwidmung. Das Wasser soll den späteren Generationen erhalten bleiben. Wer jetzt sündigt, zahlt später. Dieser Leitsatz gilt in vielerlei Vorhaben. MfG"
Joe Kuntz
Antworten
9 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
12.4.2013 - 15:02h
"Für alle, die gestern die Präsentation der Siedlungsmorphologischen Analyse nicht ansehen konnten: Ein Video zur Präsentation ist hier auf der Webseite abrufbar!"
nonconform
Antworten
3 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
12.4.2013 - 12:35h
"Die Kirche Batschuns unbedingt zur freien Einsicht vom Rheintal aus erhalten, und Häuser die vom Tal aus gesehen werden können wieder ländlicher gestalten (Satteldach, Balkone..)"
Hager Herbert
Antworten
4 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
12.4.2013 - 12:31h
"Wie soll es mit Furx weiter gehen? - Als Naherholungsgebiet erhalten. - Keine neuen Ferienwohnungen (ausser bei regelmässigem Wechsel der Bewohner und ca.70% Auslastung). - als Skigebiet erhalten - Befahrbarkeit für Mountainbikes sicherstellen und zu lassen(Gatter von Weiden) - einen Kinder Erlebnispfad einrichten - eine fixe Busverbindung am Wochenende einrichten (fixe Zeit 1xmorgens 1x nachmittags)"
Hager Herbert
Antworten
2 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
12.4.2013 - 12:19h
"Gebiete mit vorwiegend Einfamilienhäusern als solche behalten und nur Kleinwohnanlagen Max. 10 Meter Höhe zu lassen"
Hager Herbert
Antworten
4 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
Auf Karte anzeigen(47.28460406560494, 9.660109877586364)
5.4.2013 - 14:21h
"Idee Dieses Gelände könnte mit verbesserter Infrastruktur zum richtigen Fest-bzw. Dorfplatz werden für Veranstaltungen jeglicher Art (klein - mittel - gross). Durch entsprechende Veränderungen könnten Veranstaltungen ohne grossen Aufwand im Zentrum durchgeführt werden. Zeitgemässe Infrastruktur am Festplatz - WC Anlagen - Strom - Wasser - überdachte Fläche - Lagermöglichkeiten > siehe Beispielbild Beispiel unter http://www.pannonische.at/news/oberwart/wirtschaft-politik/64-infrastruktur-fuer-veranstaltungen „Ein langer Wunschtraum der Vereine wird damit Realität“. Auf dem 800 Quadratmeter großem Festplatz soll bereits Ende Juli die erste Veranstaltung stattfinden. Mittels Holzriegelbauweise wird innerhalb von nur zwei Monaten der Baukörper errichtet – samt Küche, Schankraum, Grillplatz und Toilettanlagen. Barrierefrei können künftig bis zu 1000 Personen die Infrastruktur für Feste und Feiern nutzen – zusätzlich können noch Zelte beziehungsweise eine Bühne aufgestellt werden. Ohne zusätzlichen Raum schaffen zu müssen, können bis zu 100 Personen den Platz für ihre Events nutzen. Das Areal rund um den Festivalplatz soll nicht umgestaltet werden. Das wäre was für Zwischenwasser."
Stefan
Antworten
5 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir
4.3.2013 - 11:26h
"herzlich willkommen im online ideenforum zur vor ort ideenwerkstatt in zwischenwasser! wir freuen uns über eure beiträge! anbei noch ein video, das uns bei der recherche untergekommen ist. es zeigt die ergebnisse aus einem fotowettbewerb und zeigt die vielfältigkeit und den ideenreichtum der gemeinde und ihrer bürger_innen"
nonconform
Antworten
12 Personen gefällt dieser Beitrag
gefällt mir

Neuigkeiten

Landkarte